Skip to main content

Luftbefeuchter Vorteile – für körperliches Wohlgefühl sorgen

Interessierst Du Dich auch für Luftbefeuchter wie wir? Bei uns nehmen sie einen sehr hohen Stellenwert bezüglich der Wohnqualität dar. Da sie bei uns schon viele Jahre immer im Einsatz sind, können wir Dir zu ihnen viele wichtige und interessante Informationen bieten. Im Laufe der Zeit wirst Du auch immer wieder aktuelle Luftbefeuchter Tests und Vergleiche von uns lesen können. Wann fühlen wir uns eigentlich so richtig wohl? Eine Temperatur von 21-22° bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 40 bis 60% (Durchschnitt) ist für uns sehr angenehm. Gerade im Winter sinkt die Feuchtigkeit grundsätzlich in den Räumen, denn dafür sorgt schon die Heizungsluft von selbst. Das umfangreiche Angebot an Luftbefeuchter lässt auch Dich ein passendes Modell finden. Wie wichtig die Luftfeuchtigkeit tatsächlich ist, wirst Du jetzt von uns erfahren.

Die Luftbefeuchter Vorteile für die Augen

Wer mit seinen Augen Probleme hat, kann sich von diesen in manchen Fällen dank einem Luftbefeuchter verabschieden. Rote Augen die brennen sind sehr unangenehm. Oftmals sind auch Jucken und das Gefühl von einem Fremdkörper im Auge zu bemerken. Nicht immer kommen diese unangenehmen Symptome durch eine Bindehautentzündung. Häufig ist eine zu trockene Luft Grund für diese quälenden Gefühle im Auge. Wer täglich lange auf den Computerbildschirm sehen muss kennt nicht selten diese Problematiken. Viele Menschen leiden unter chronisch trockenen Augen und müssen diese mehrmals täglich mit speziellen Tropfen befeuchten. Für diese Personen ist eine ideale Luftfeuchtigkeit besonders von Vorteil. Ebenso für Kontaktlinsenträger.

Die Luftbefeuchter Vorteile für die Haut

Erfahrungen zu Luftbefeuchter VorteilenWer seine Haut regelmäßig pflegt und Wert auf ein gesundes und glattes Hautbild legt, weiß wie wichtig Feuchtigkeit für die menschliche Haut ist. Trockene Zimmerluft macht die Haut spröde und sogar gereizt. Nicht umsonst wird in Kosmetikprodukten immer wieder mit einem sehr hohen Feuchtigkeitsgehalt für die Haut geworben. Die Feuchtigkeit durch den Luftbefeuchter wirkt sich sehr positiv auf die Haut aus.

Die Luftbefeuchter Vorteile für die Schleimhäute

Die Schleimhäute von Nase und Mund lieben eine gute Luftfeuchtigkeit. Zu trockene Luft lässt sie austrocknen und Du bemerkst schnell die Nachteile. Gerade die Nase lässt sich nicht lange um unangenehme Symptome bitten. Viele Menschen klagen dann über vermehrtes Nasenbluten und unangenehmen Verkrustungen. Im Kampf gegen Viren und Bakterien sind gut befeuchtete Schleimhäute wichtig für dich. Sind sie trocken können sie nicht mehr als Schutz dienen. Ebenfalls profitiert die Lunge von den Luftbefeuchter Vorteilen. Gerade Personen die unter Atemwegserkrankungen leiden, wissen eine gute Luftfeuchtigkeit zu schätzen. So kann eine zu trockene Luft einem Asthmakranken schwer zu schaffen machen. Reizhusten ist nicht selten eine Folge von mangelnder Feuchtigkeit. Auch in der Luft befindliche Allergie auslösende Stoffe lassen sich durch den Luftbefeuchter in ihrer Wirkung reduzieren.

Luftbefeuchter Vorteile für das Baby

Hast Du ein Baby weißt Du wie wichtig es ist dem Kind ein gesundes Raumklima zu schaffen. Gerade im Winter ist die Luft trocken und kann dem Kleinen sehr zu schaffen machen. Sind die Baby Schleimhäute trocken besteht die Gefahr, das Bakterien und Viren zu einer Erkrankung führen können. Überprüfe bitte mit einem Hygrometer die Luftfeuchtigkeit. Ist es zu trocken im Raum, führt das schnell einem kranken Baby. Dank dem Luftbefeuchter bleiben die Schleimhäute feucht und können ihre Schutzfunktion erfüllen. Der Schlaf wird ebenfalls deutlich besser, denn Schnupfen und Husten bei einem Baby sind wirklich sehr quälend für das Kind.

Die Luftbefeuchter Vorteile am Arbeitsplatz

Als Arbeitgeber sollte für die Angestellten ein gutes Raumklima geschaffen werden. Gerade in Büros ist die Luft häufig zu trocken. Die Symptome machen sich bei den Angestellten mit einer verminderten Leistungsfähigkeit bemerkbar. Gerade während der Heizperiode erkranken viele Menschen an Erkältungskrankheiten. Grund hierfür kann zum Beispiel die trockene Luft sein, bei der Bakterien und Viren extrem angriffslustig sind. Zu bedenken ist auch, das in den Monaten wo geheizt wird bei jedem Lüften die Luftfeuchtigkeit in den Räumen sinkt. So profitieren auch Arbeitgeber von den Luftbefeuchter Vorteilen. Weniger Krankmeldungen sind immer positiv für jedes Unternehmen.

Vorteile von Luftbefeuchter

Die Luftbefeuchter Vorteile im Nagelstudio

Gerade in Nagelstudios ist die Staubbelastung sehr hoch. Viele Menschen die den ganzen Tag Feilstaub ausgesetzt sind merken das an einer schlechteren Atmung, gereizten Augen und trockenen Nasen. Grund hierfür ist oftmals für starke Beschwerden eine zu geringe Luftfeuchtigkeit. Aber auch dem Staub wird hier mit einem Luftbefeuchter zu Leibe gerückt. Der Staub wird gebunden und fliegt nicht mehr völlig ungezähmt durch das Studio. Wer also über Stunden hinweg an den Nägeln der Kunden feilen muss, sollte sich unbedingt einmal ein Bild über die Luftfeuchtigkeit machen. Ein Mundschutz alleine hilft hier nicht, denn die Augen müssen bei dieser Arbeit offen bleiben. Dazu kommt auch, dass der Mundschutz nicht wirklich angenehm zu tragen ist. Selbst der Weihnachtsbaum belohnt Dich für mehr Feuchtigkeit, denn bei extremer Trockenheit fallen die Nadeln früher.

Die Luftbefeuchter Vorteile für das Raumklima

Magst Du in den Räumen angenehme Raumtemperaturen ab 21°, wird die Luft trocken und dein Wohlbefinden lässt meistens nach. Selbst Holzmöbel leiden unter den trockenen Verhältnissen. Durch eine niedrige Luftfeuchtigkeit können die unangenehmen elektrostatischen Aufladungen sehr unangenehm und lästig werden. Zu den Luftbefeuchter Vorteilen muss daher auch unbedingt das Vermeiden von kleinen Stromschlägen erwähnt werden. Pflanzen profitieren ebenfalls sehr von einer gesunden Luftfeuchtigkeit. Je nach Pflanzenart ist die Feuchtigkeit sogar über gedeihen oder verwelken entscheidend. Tropische und fein blätterige Pflanzen benötigen ein feuchteres Raumklima.

Kaufen mit Vorteil

Noch ein paar Worte zu dem Luftbefeuchter kaufen. Sicherlich wirst Du Dich auch über die Möglichkeiten wo Du ein Modell kaufen kannst informieren. Wir bestellen unsere Modelle immer im Online Handel. Die Vorteile liegen hier klar auf der Hand:

  • Im Fachhandel vor Ort ist die Auswahl im Gegensatz zum Online Handel meistens geringer. Oftmals bekommst Du Ladenhüter angeboten. Online hast Du eine sehr große Auswahl. Es ist im Grunde jedes auf dem Markt vorhandene Modell zu bekommen.
  • Dank der Konkurrenz im Internet unterbieten sich hier die Verkäufer gegenseitig. Für Dich bedeutet das die Möglichkeit ein echtes Schnäppchen zu machen.
  • Interessant sind die Kundenbewertungen. Diese geben Dir schon einen ersten Eindruck von der Qualität und Funktionalität zu jedem Modell.
  • Einen Luftbefeuchter online kaufen ist mit keinen Wegen, Stehen an Kassenschlangen und Anfahrten verbunden.

Mit unseren Luftbefeuchter Vergleiche wirst Du sicherlich schnell das passende Modell für dich finden. Unsere Bewertungen sind ehrlich und objektiv. Damit Du jedoch von den Luftbefeuchter Vorteilen profitieren kannst, solltest Du Dich auch unbedingt an die Informationen in der Bedienungsanleitung halten. Falsch eingesetzt, kann jedes Modell auch Nachteile vorweisen – oftmals zu Unrecht!

Fazit

Nicht nur unser Holzhaus ist Grund für den wirklich regelmäßigen Einsatz von Luftbefeuchter bei uns. Wir merkten schnell, wie angenehm die befeuchtete Luft sich besonders während der Erkältungszeit auswirkt. Ebenso wissen wir unsere Modelle im Kampf gegen Pollenflug zu schätzen. Längst fliegen Staub und Pollen nicht so ungehindert durch den Raum. So finden sie auch nicht so schnell die Möglichkeiten unseren Schleimhäuten zu schaden. Grundsätzlich würden wir nie mehr auf diese praktischen Geräte verzichten. Lass Dir Zeit und lese Dir in Ruhe unsere Beiträge vor dem Kauf durch. Viele Tipps helfen Dir eine gute Kaufentscheidung zu treffen, sodass auch Dich die vielen Luftbefeuchter Vorteile überzeugen können. Was wir Dir noch empfehlen möchten ist der Einsatz von einem Hygrometer. Es ist wichtig bevor der Luftbefeuchter zum Einsatz kommt die vorhandene Luftfeuchtigkeit festzustellen. Zu viel an Feuchtigkeit könnte zu einer ungesunden Schimmelbildung führen!



Ähnliche Beiträge

Was ist ein Luftwäscher?

Luftwäscher für saubere Luft

Dass Luft nicht gleich Luft ist, zeigt sich an immer wiederkehrenden Debatten über Luftverschmutzung. Genau genommen handelt es sich dabei um die Belastung der Luft, also Partikel in der Luft. Der Ursprung von Partikeln in der Luft kann sehr unterschiedlich sein, wie es auch deren Größe ist. Umso kleiner die Partikel sind, umso weiter dringen […]

Die aktuell besten Luftwäscher

Luftwäscher für saubere Luft

Das Atmen ist für den Menschen lebenswichtig. Pro Tag werden über 10.000 Liter Luft von einem Menschen ein- und wieder ausgeatmet. Gröbere Partikel werden dabei von den Schleimhäuten festgehalten, bevor sie in die Lunge gelangen. Kleinere Partikel werden aber dennoch über die Atemluft in die Lunge und teilweise noch tiefer in den menschlichen Körper gelangen. […]

Was ist ein Luftreiniger?

Luftreiniger von Philips

Was ein Luftreiniger machen soll, erklärt im Prinzip schon der Name. In der Industrie verrichten bereits seit Jahrzehnten Luftreiniger ihren Dienst, wenn es bei der Produktion auf reine Räume ankommt. Dies ist unter anderem bei der Herstellung von elektronischen Bauteilen oder Solarzellen sowie bei Lackierarbeiten der Fall. Auch in der Medizin spielt das Ausfiltern von Schadstoffen, […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *