Skip to main content

Was tun, wenn der Duft sich nicht im Raum verteilt?

Wird eine Aroma Diffuser aufgestellt und Aroma Öl hinzugefügt, darf auf einen angenehmen Geruch im Raum gewartet werden. Eigentlich sollte das selbstverständlich sein, aber es gibt Gründe warum sich hier Probleme ergeben können. Was tun, wenn der Duft sich nicht im Raum verteilt? Wir haben uns natürlich nicht nur mit unproblematischen Themen zu den Duft Zerstäubern befasst, sondern auch Problematiken unter die Lupe genommen. Der Aroma Diffuser riecht nicht wie erwartet? Wir gehen mit Dir alle Möglichkeiten durch die uns als Gründe bekannt sind.

Falsche Stellplatz für den Aroma Diffuser?

Wichtig für die Funktionalität von dem Vernebler ist immer auch der richtige Stellplatz. Zum Beispiel ist der Platz direkt an einer Fensterscheibe denkbar ungeeignet. Der Nebel und das darin enthaltene Aroma Öl kondensieren an der Scheibe. Dadurch kann sich der Duft natürlich nicht im Raum ausreichend verteilen. Wichtig ist immer den Diffuser so aufzustellen, dass der Nebel von einer guten Raumzirkulation profitieren kann. Wir haben ja bereits hier alle Tipps zum Standort des Duft Zerstäubers zusammengefasst.

Das falsche Aroma Öl im Duft Zerstäuber?

Sicherlich ist auch Dir schon aufgefallen, das oftmals in Verbindung mit den Aroma Ölen von ätherischen Ölen für den Diffuser gesprochen und geschrieben wird. Wir haben uns daher diesem Thema intensiv angenommen, wie in anderen Beiträgen bei uns nachzulesen ist. Ätherische Öle sind für den Aroma Diffuser nicht empfehlenswert, da sie Harze und sonstige kleine Rückstände enthalten können. Empfehlenswert sind die wasserlöslichen Aroma Öle. Sie vermischen sich vollständig mit dem Wasser. Dadurch bleiben auch keine Rückstände im Vernebler zurück. Bei den ätherischen Ölen findet diese Verbindung mit dem Wasser nicht statt. Aus diesem Grund ist der Duft im Raum nicht gleichmäßig. So kann es mit ätherischen Ölen schnell einmal zu intensiv, aber auch fast geruchslos im Raum sein.

Duftzerstäuber im RegalIst die Menge an Aroma Öl ausreichend?

Der Aroma Diffuser riecht nicht, wofür auch die Menge von dem zugefügten Aroma Öl zuständig sein kann. Wir raten ja immer mit kleineren Dosierungen zu probieren. Vielleicht warst Du jedoch zu vorsichtig, sodass es nicht für den gewünschten Raumduft reichen kann. Wir empfehlen pro 100 ml Wasser ein bis zwei Tropfen Aroma Öl hinzu zu fügen. Natürlich spielen auch die Produkte der verschiedenen Hersteller eine Rolle bei der Menge. Feine Nasen bemerken hier bezüglich der Intensität Unterschiede.

Aroma Diffuser riecht nicht wegen fehlender Reinigung?

Kommt es zu Störungen bei der Verneblung des Aroma Diffusers, ist dies nicht immer einem Defekt zuzuordnen. Aroma Diffuser haben ein empfindliches elektronisches Bauteil um den Ultraschall zu erzeugen und an das Wasser zu übertragen. Schon kleine Verschmutzungen oder abgesetzter Kalk können die Funktion beeinträchtigen. Kalk kommt fast in jedem Leitungswasser vor, weswegen wir ja auch die Verwendung von destilliertem Wasser empfehlen. Eine Reinigung des Aroma Diffusers behebt in den meisten Fällen die Funktionsstörung. Zur Reinigung empfehlen wir ein Wattestäbchen mit etwas Essig oder Alkohol. Doch bitte nur leichten Druck bei der Reinigung ausüben, um Beschädigungen zu vermeiden. Wir empfehlen eine regelmäßige Reinigung der Aroma Diffuser, um Funktionsstörungen vorzubeugen. Mit zur Reinigung und auch als Ursache für Funktionsstörungen gehören auch die Lüftungsschlitze. Haben sie sich mit Staub zugesetzt kann der Aroma Diffuser wegen „Luftmangel“ den Nebel nicht mehr richtig in den Raum transportieren. Eine weitere Ursache kann eine Fehlbedienung sein, wenn zum Beispiel die Kennmarke für maximalen Wasserstand überschritten wird. Hier bitte die Markierungen beachten und die Betriebsanleitung befolgen. Störungen werden schnell wahrgenommen, wenn kein Nebel mehr aufsteigt oder die Duftintensität im Raum deutlich nachlässt.

Aroma Diffuser riecht nicht – zu lange im Einsatz?

Unser Geruchssinn gewöhnt sich relativ schnell an einen Duft. Läuft dein Duft Zerstäuber über viele Stunden hinweg, kann dein Geruchssinn diesen vielleicht schon nicht mehr wahrnehmen. In diesem Fall empfehlen wir Dir eine Pause. Ideal wäre es auch, wenn Du den Diffuser leerst und reinigst. Danach kannst Du ein anderes Aroma Öl dem frischen Wasser hinzugeben. Manchmal hat sich damit das Problem schon erledigt. Gönne deiner Nase einfach auch einmal eine Pause, wenn es auch schwer fallen mag.

Ist der Vernebler passend zur Raumgröße?

Hast Du das Problem der Aroma Diffuser riecht nicht, kann es auch an einem falschen Modell liegen. Hast Du zum Beispiel ein Wohnzimmer mit über 30qm und dich für ein Modell entschieden das für eher kleinere Räume ausgelegt ist? Das könnte natürlich schon ein Grund für dein Problem mit dem Duft sein. In unseren Aroma Diffuser Test und den Vergleichen haben wir für dich bei den einzelnen Modellen, auch die für sie ausgelegte Raumgröße in Quadratmetern angegeben. Bevor Du Dich also wunderst warum sich der Duft nicht im Raum verteilt, überprüfe ob dein Modell überhaupt diese Leistung bringen kann.

Fazit

Hast Du wirklich alles ausprobiert damit sich endlich der Aroma Öl Geruch in dem Raum verteilen kann? Der Aroma Diffuser riecht nicht, obwohl Du alles versucht hast? In diesem Fall könnte es sich natürlich auch um ein defektes Gerät handeln (solltest Du einen neuen benötigen, geht es hier zum Aroma Diffuser Vergleich). Wir haben selbst noch nie über einen Defekt zu klagen gehabt, aber natürlich kann es nicht völlig ausgeschlossen werden. Auffällig wäre, wenn bereits bei dem ersten Einsatz kein Duft zu bemerken war. In diesem Fall solltest Du von der Garantie und dem Umtauschrecht Gebrauch machen. Das ist auch bei Bestellungen aus dem Online Shop einfach zu bewerkstelligen. Wir hoffen jedoch, unsere Tipps und Informationen haben Dir geholfen das Problem zu beheben.



Ähnliche Beiträge

Was ist ein Luftwäscher?

Luftwäscher für saubere Luft

Dass Luft nicht gleich Luft ist, zeigt sich an immer wiederkehrenden Debatten über Luftverschmutzung. Genau genommen handelt es sich dabei um die Belastung der Luft, also Partikel in der Luft. Der Ursprung von Partikeln in der Luft kann sehr unterschiedlich sein, wie es auch deren Größe ist. Umso kleiner die Partikel sind, umso weiter dringen […]

Die aktuell besten Luftwäscher

Luftwäscher für saubere Luft

Das Atmen ist für den Menschen lebenswichtig. Pro Tag werden über 10.000 Liter Luft von einem Menschen ein- und wieder ausgeatmet. Gröbere Partikel werden dabei von den Schleimhäuten festgehalten, bevor sie in die Lunge gelangen. Kleinere Partikel werden aber dennoch über die Atemluft in die Lunge und teilweise noch tiefer in den menschlichen Körper gelangen. […]

Was ist ein Luftreiniger?

Luftreiniger von Philips

Was ein Luftreiniger machen soll, erklärt im Prinzip schon der Name. In der Industrie verrichten bereits seit Jahrzehnten Luftreiniger ihren Dienst, wenn es bei der Produktion auf reine Räume ankommt. Dies ist unter anderem bei der Herstellung von elektronischen Bauteilen oder Solarzellen sowie bei Lackierarbeiten der Fall. Auch in der Medizin spielt das Ausfiltern von Schadstoffen, […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *