Skip to main content

Wo den Luftbefeuchter kaufen?

Weißt Du nun wie wir, wie wichtig die richtige Luftfeuchtigkeit ist, wirst Du einen Luftbefeuchter kaufen wollen. Bevor wir unseren ersten Luftbefeuchter gekauft haben, verbrachten wir viel Zeit mit der Recherche nach Informationen. Dabei sind wir nicht nur auf die Frage wo Luftbefeuchter kaufen gestoßen. Hilfreich waren uns Kaufratgeber von erfahrenen Besitzern verschiedener Luftbefeuchter. Aber zufrieden sein heißt nicht, das unsere Fragen alle beantwortet wurden. So haben wir uns natürlich erst einmal dazu entschieden, selbst Luftbefeuchter Vergleiche und Luftbefeuchter Tests durchzuführen. Unsere vielfältigen Erfahrungen und Ergebnisse teilen wir sehr gerne mit Dir. Dank diesen Informationen ist es für Dich deutlich einfacher, den Luftbefeuchter kaufen und richtig nutzen zu können.

 

Unsere Erfahrungen beim Luftbefeuchter kaufen

Zuerst haben wir uns in verschiedenen Fachgeschäften nach passenden Luftbefeuchtern umgesehen. Geplant war der Kauf verschiedener Modelle, da sonst weder Vergleiche noch Tests hätten stattfinden können. Die Auswahl die wir vor Ort im Fachhandel vorfanden hat uns nicht wirklich begeistert,da viele Geräte nicht im Sortiment waren. Ebenso haben uns die Preise nicht wirklich überzeugen können. Unerledigter Dinge sind wir wieder Heim und haben uns an unseren Laptop gesetzt. Hier stellte sich bei uns relativ schnell ein zufriedenes Gefühl ein. Die Preise waren bei vielen Verkäufern sehr attraktiv. Schnäppchen zu finden fiel uns sehr leicht. Dazu nahmen wir uns auch die Zeit die Kundenbewertungen anderer Käufer zu lesen. Wir waren schon sehr überrascht, wie unterschiedliche Meinungen hier vorzufinden sind. Das bekräftigte uns erst recht, selbst Luftbefeuchter zu vergleichen und zu testen. Grundsätzlich wissen wir aber, dass Luftbefeuchter kaufen im Internet problemlos und vorteilhaft ist.

Vorteile vom Luftbefeuchter online kaufen

  • keine zeitraubende Shopping Tour bei der Suche nach dem idealen Luftbefeuchter
  • viele Schnäppchen
  • informative Kundenbewertungen
  • problemloses bestellen rund um die Uhr
  • schnelle Lieferung
  • extrem große Auswahl an verschiedenen Modellen
  • Technische Daten und Extras lassen sich sehr leicht miteinander vergleichen

Luftbefeuchter kaufen muss zu keinem großen Umstand werden, wenn sie im Internet bestellt werden. Wer natürlich Wert auf eine persönliche Beratung legt, muss bei sich vor Ort im Fachhandel den Luftbefeuchter kaufen.

Wo Luftbefeuchter kaufen? Vergleich von Luftbefeuchtern

Kleiner Kaufratgeber für Luftbefeuchter

Es ist nicht nur wichtig zu wissen wo Du den Luftbefeuchter kaufen kannst. Es gibt an viele Punkte zu denken, denn nicht jedes Modell ist auch auf deine Anforderungen zugeschnitten. Wir haben für Dich die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

Raumgröße

Ein wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung ist auf jeden Fall die Raumgröße. Möchtest Du das Raumklima eines 40 Quadratmeter großen Raums verbessern, macht es keinen Sinn einen Luftbefeuchter für 10 Quadratmeter große Räume zu kaufen. Die Befeuchtungsleistung ist einfach zu schwach. Wir können Dir aber auch nicht empfehlen, einen Luftbefeuchter überdimensioniert zu kaufen. Dadurch würden sich lange Standzeiten des im Tank vorhandenen Wassers ergeben, in dem sich dann schnell Keime und Bakterien bilden können. Die empfohlene Raumgröße des Herstellers sollte also beachtet werden.

Notfalls können sich auch mehre kleine Luftbefeuchter die Arbeit teilen. Das kann jedoch umständlich mit dem Nachfüllen des Wassers werden. In der Regel geben viele Hersteller die Leistung ihrer über die empfohlene Quadratmeterzahl an. Die Quadratmeterzahl bezieht sich aber nur auf eine Fläche, nicht aber auf das wirkliche Raumvolumen, welches der Luftbefeuchter mit Nebel versorgen kann. Wer anstelle einer 2 Meter hohen Raumdecke eine drei Meter hohe Raumdecke hat, muss auch 50% mehr Raumluft bei gleicher Quadratmeterzahl befeuchten. Dies sollte bei hohen Räumen beim Kauf berücksichtigt werden.

Betriebsgeräusch

Fast alle Luftbefeuchter verursachen durch Lüfter Betriebsgeräusche (Ausnahme passive Verdunster). Was im Wohnzimmer aufgrund der grundsätzlich vorhanden Hintergrundgeräusche noch gut funktioniert, kann im Schlafzimmer oder ruhigen Räumen schnell nervend werden. Hier ist also auch auf das Betriebsgeräusch zu achten, welche wir zu Beispiel in unserem Tonstudio mit Messmikrofonen genau ermittelt haben. Siehe dazu unsere Luftbefeuchter Tests und Luftbefeuchter Vergleiche.

Luftbefeuchterart

Wo solltest Du einen Luftbefeuchter kaufen?Es gibt unterschiedliche Luftbefeuchterarten, welche funktionsbedingt ihre Vor- und Nachteile haben. Die höchste Leistung bieten Luftbefeuchter, welche als Verdampfer arbeiten. Sie finden ihre Anwendung in größeren Räumen. Hierbei sollte jedoch auch auf den Stromverbrauch der Geräte geachtet werden, da Verdampfer den meisten Strom unter den Luftbefeuchterarten verbrauchen. Sehr leise können Diffuser (Aroma Diffuser) arbeiten, was jedoch je nach Modell variiert. Sie sind bevorzugt in kleineren Räumen einsetzbar, wobei es auch leistungsstarke Ausnahmen gibt. Sie bieten häufig den Vorzug, auch Aroma Düfte oder ätherische Öle in die Raumluft einzubringen. Einige Modelle bieten sogar eine wechselbare Beleuchtung, was zum Beispiel in einem Schlafzimmer ganz angenehm ist. Auch aktive Verdunster haben das Potential, wenig Betriebsgeräusche zu verursachen. Dazu bedienen sich die Hersteller größerer Lüfter bzw. Ventilatoren. Sie erzeugen auch bei niedrigerer Umdrehung einen ausreichenden Luftstrom, um die Feuchtigkeit in der Luft zu verteilen. Wer nicht nur das Raumklima verbessern will sondern die Luft gleich mit reinigen möchte, kann auf kombinierte Luftbefeuchter mit Luftwäscher oder Luftreiniger setzen. Die durchströmende Luft wird bei diesen Geräten gleichzeitig gereinigt. Es gibt sie als Modelle mit Filtern oder mit einer Abscheidefunktion im Wasser. Besonders für Allergiker sind diese Luftbefeuchter interessant.

 

Unser Fazit zum Luftbefeuchter Kauf

Wir hoffen Du kannst mit unseren vielen Informationen einem Fehlkauf erfolgreich aus dem Weg gehen. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, objektive und ehrliche Informationen zu Luftbefeuchter für Dich selbst zu sammeln. Diese Informationen stammen nicht aus dem Internet, sondern aus eigenen Erfahrungen mit unseren vielen Luftbefeuchtern im eigenen Haus.



Ähnliche Beiträge

Was ist ein Luftwäscher?

Dass Luft nicht gleich Luft ist, zeigt sich an immer wiederkehrenden Debatten über Luftverschmutzung. Genau genommen handelt es sich dabei um die Belastung der Luft, also Partikel in der Luft. Der Ursprung von Partikeln in der Luft kann sehr unterschiedlich sein, wie es auch deren Größe ist. Umso kleiner die Partikel sind, umso weiter dringen […]

Die aktuell besten Luftwäscher

Luftwäscher für saubere Luft

Das Atmen ist für den Menschen lebenswichtig. Pro Tag werden über 10.000 Liter Luft von einem Menschen ein- und wieder ausgeatmet. Gröbere Partikel werden dabei von den Schleimhäuten festgehalten, bevor sie in die Lunge gelangen. Kleinere Partikel werden aber dennoch über die Atemluft in die Lunge und teilweise noch tiefer in den menschlichen Körper gelangen. […]

Was ist ein Luftreiniger?

Luftreiniger von Philips

Was ein Luftreiniger machen soll, erklärt im Prinzip schon der Name. In der Industrie verrichten bereits seit Jahrzehnten Luftreiniger ihren Dienst, wenn es bei der Produktion auf reine Räume ankommt. Dies ist unter anderem bei der Herstellung von elektronischen Bauteilen oder Solarzellen sowie bei Lackierarbeiten der Fall. Auch in der Medizin spielt das Ausfiltern von Schadstoffen, […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *