Skip to main content

Die besten Luftwäscher 2019 im Vergleich

Gute Luft zu atmen ist für uns Menschen sehr wichtig – lebenswichtig. Ständig atmen wir ein und aus, damit uns die Luft nicht ausgeht und wir leistungsfähig bleiben. Kein Wunder also, wenn dadurch die Nachfrage nach dem besten Luftwäscher stetig steigt. Unsere Schleimhäute halten beim Einatmen die gröberen Partikel aus der Luft fest. Bei den kleineren Partikel sieht es schon anders aus. Diese gelangen in die Lunge und dringen sogar noch weiter in unseren Körper vor. Diskussionen um Feinstaub nehmen zu, aber wie lassen sich in deinem Zuhause Luftbelastungen reduzieren? Einen der besten Luftwäscher zu kaufen und in Betrieb zu nehmen, ist sehr hilfreich für eine bessere Luftqualität in deinen Räumen.

Trockene Luft trocknet die Schleimhäute aus. Dadurch können dann auch Partikel nicht mehr so gut aufgehalten werden. Gerade in den Wintermonaten ist das ein großes Problem. Wegen den kalten Außentemperaturen öffnest Du sicherlich Fenster und Türen nicht so häufig wie bei warmen Sommertemperaturen. Die Luftfeuchtigkeit sinkt und dein Abwehrmechanismus arbeitet nicht mehr auf Hochtouren. Messe daher besonders im Winter während der Heizperiode die Luftfeuchtigkeit öfters mal nach.

Kaufst Du einen der besten Luftwäscher kannst Du dadurch gleich zwei Problematiken lösen. Das Problem von zu wenig Luftfeuchtigkeit ist schnell behoben, denn der Luftwäscher feuchtet deine Raumluft effektiv an. Dazu entfernt er Schadstoffe aus der Raumluft. Damit Du die richtige Wahl unter den besten Luftwäschern treffen kannst, biete ich Dir viele wichtige Informationen an.

 

Was zeichnet die besten Luftwäscher aus?

Im Grunde ist es nicht so schwer den besten Luftwäscher 2019 zu finden, wenn Du einige wichtige Punkte beachtest. Diese habe ich natürlich zusammengefasst, sodass ein Fehlkauf fast unmöglich wird. Stelle vor dem Kauf unbedingt die Raumgröße fest. Von den Herstellern bekommst Du in der Regel eine Angabe von den Quadratmetern die mit dem Luftwäscher übereinstimmen. Die Angaben der Leistungen sind meistens für 2,50 Meter Deckenhöhe ausgelegt. Doch das reicht nicht immer aus. Feststellen musst Du nämlich das zu filternde Luftvolumen in den Räumen – ergibt sich aus Fläche und Raumhöhe. Daher ist für eine Deckenhöhe von ca. 3,50 Meter ein leistungsstärkeres Modell wie bei niedrigen Decken nötig.

Luftwäscher Vergleich 2019

Was sehr lästig sein kann ist das ständige Messen der aktuellen Luftfeuchtigkeit. Da jedoch keine Überfeuchtung stattfinden darf, kann darauf nicht verzichtet werden. Diese Tätigkeit kann Dir jedoch auch durch ein integriertes Hygrometer abgenommen werden. Achtest Du dann auf die Werte, wirst Du nicht Gefahr laufen zu viel Feuchtigkeit in deine Räume zu bekommen. Wie Du weißt ist diese ebenso ungesund, wenn dadurch Pilze und Schimmel in den Wohnräumen gedeihen können. Ein integriertes Hygrometer ist nicht zwingend nötig, aber es erspart Dir ein ständiges kontrollieren. Viele Modelle lassen sich auf bestimmte Luftfeuchtigkeitswerte einstellen, bei denen die Luftbefeuchtung dann abschaltet.

Luftwäscher mit einem HEPA-Filter überzeugen mit ihren Leistungen. Gerade Menschen mit Atemwegserkrankungen und Allergien sollten über einen Kauf von einem solchen Modell nachdenken. Dank dem Filter können diese Luftwäscher sehr kleine Partikel aus der Raumluft entfernen. Deutlich kleinere Partikel, wie bei den sonstigen Luftwäschern. Da Partikel in der Luft sogar bis in die Blutbahn gelangen können, natürlich auch in die Lunge und den Lungenbläschen, wird der beste Luftwäscher 2019 für Allergiker und Atemwegserkrankte wahrscheinlich mit einem HEPA-Filter ausgestattet sein.

Sehr unangenehm machen sich Gerüche, Ausdünstungen und Gase in der Raumluft bemerkbar. Du merkst das sicherlich auch, wenn Du nach einem Aufenthalt im Freien Räume betrittst. Teilweise werden dann Gerüche wahrgenommen, die sogar Ekel hervorrufen können. Was dagegen hilft ist ein Modell mit einem Aktivkohlefilter. Dieser neutralisiert schlechte Gerüche. Kein Wunder also, wenn diese Modelle auch als eine der besten Luftwäscher 2019 gehandelt werden. Die Häufigkeit wie oft der Aktivkohlefilter ausgetauscht werden muss ist von der Filterkapazität und dem Modell abhängig.

Ideal ist, wenn Du über einen Sensor für die Raumluftqualität die aktuelle Luftbelastung feststellen kannst. Manche Modelle ermöglichen Dir auch die Regelung der Leistung. Auf diese Weise passen Bedarf und Leistung perfekt zueinander. Ist deine Raumluft also weniger belastet, läuft der Luftwäscher nicht unnötig auf hoher Leistungsstufe. Das ist auch umweltbewusst, da so der Stromverbrauch gesenkt werden kann. Übrigens hast Du so auch weniger Betriebsgeräusche.

Bevor Du Dich für den besten Luftwäscher entscheidest, solltest Du das Betriebsgeräusch nicht vergessen. Dieses kann entscheidend sein, ob das Modell überhaupt während deinem Schlaf geeignet ist. Luftwäscher können mit 50 dB sehr laut sein und einen geruhsamen Schlaf nahezu unmöglich machen. Dadurch kann dann eine Luftreinigung während der Schlafenszeit nicht durchgeführt werden. Aus diesem Grund macht es Sinn einen Luftwäscher mit Timer zu kaufen. Dieser kann schon einige Zeit bevor Du schlafen gehst die Raumluft im Schlafzimmer reinigen. Akzeptabler sind Modelle bis ca. 32 dB.

Auch die besten Luftwäscher 2019 sind auf die richtige und regelmäßige Wartung angewiesen. Diese ist bei ihnen deutlich höher wie bei den Luftreinigern ohne eine Befeuchtungs-Funktion. Da bei den Luftwäschern jedoch Wasser zum Einsatz kommt, muss bei einer schlechten Wartung nicht lange auf Bakterien und Keime gewartet werden. Das ist natürlich schlecht für deine Gesundheit! Betreibst Du dein Modell mit Leitungswasser, setzt sich je nach Härtegrad Kalk im Gerät ab. Dieser aus dem Wasser stammende Kalk ist ebenfalls ein guter Nährboden für Keime und Bakterien. Aus diesem Grund ist für Dich auch die Bauweise der besten Luftwäscher interessant. Eine Reinigung sollte unbedingt schnell ohne große Mühen möglich sein.

Was unbedingt stimmen sollte ist auch ein faires Preis-Leistungsverhältnis. Ich empfehle immer auf eine gute Qualität zu achten, was natürlich auch seinen Preis hat. Dennoch dürfen die besten Luftwäscher 2019 nicht überteuert sein. Bedenke bitte, Modelle für kleine Räume sind günstiger wie Modelle für ein sehr großes Raumluftvolumen. Hier geht es nicht nur um den Kaufpreis, sondern auch um entstehende Folge- und Betriebskosten. Dazu gehören zum Beispiel die Filter zum Filterwechsel und der Verbrauch von Strom. Gerade die Modelle mit Aktivkohlefilter und HEPA-Filter erzeugen Folgekosten. Wie oft ein Filter dann tatsächlich zu wechseln ist, kann ich Dir leider nicht genau sagen. Dieses hängt natürlich von der Luftbelastung bei Dir ab. Eine deutlich höhere Schadstoffbelastung entsteht zum Beispiel durch einen Kaminofen. Im Winter und in den Übergangszeiten wird dieser gerne über viele Stunden hinweg befeuert.

Einige Modelle der besten Luftwäscher 2019

Luftwäscher sind praktische Geräte, da sie zwei mögliche Probleme in der Raumluft beheben. Sie filtern die Schadstoffe heraus und erhöhen die Luftfeuchtigkeit. Die Reinigungsleistung ist abhängig vom Luftdurchsatz und den verwendeten Filtern. Grundsätzlich wird der Luftstrom bei Luftwäschern über nasse Lamellen oder Platten geführt, wodurch der Großteil an Schadstoffen der Raumluft entnommen wird. Luftreiniger arbeiten grundsätzlich erst einmal ohne Wasserbad oder Wassertank, wodurch eine Luftbefeuchtung nicht stattfindet. Dafür sind sie aber durch die Verwendung feinporiger Filter effektiver bei der Schadstofffilterung der Luft. Besondere Modelle der besten Luftwäscher 2019 vereinigen sogar beide Möglichkeiten. Sie bieten eine Luftfilterung über Wasserbad und HEPA-Filter sowie sie natürlich auch die Luftfeuchtigkeit erhöhen. Dadurch entstehen allerdings auch Folgekosten für die Filter.

Philips HU5930/10 Luftwäscher

Ein Beispiel für die Kombination verschiedener Filter ist der Philips HU5930/10 Luftwäscher. Er vereint die positiven Eigenschaften eines Luftwäschers mit denen eines hocheffizienten Luftreinigers. Die Filterkombination entfernt selbst sehr kleine Partikel ab einer Größe von nur 0,02 Mikrometern aus der Raumluft. Er ist für Räume bis 70 Quadratmeter konzipiert. Dabei liefert er auch eine sehr ordentliche Luftbefeuchtung von 500 ml je Stunde. Damit es nicht sogar zu einer zu hohen Luftfeuchtigkeit über 60% kommt, hat dieses Modell der besten Luftwäscher 2019 einen integrierten Hygrometer zur Messung der Luftfeuchtigkeit. Die gewünschte Luftfeuchtigkeit kann an dem Luftwäscher eingestellt werden (40%, 50%, 60% oder durchgehend) und die Luftbefeuchtung endet mit Erreichen der Werte. Die hohe Filterleistung verhindert auch, dass zu 99% Bakterien oder Keime aus dem Wasser in die Raumluft gelangen, was bei manchen Luftbefeuchtern oder Luftwäschern ein Problem darstellt.

Um als einer der besten Luftwäscher 2019 zu gelten muss ein Luftwäscher auch einfach zu reinigen sein. Dies ist beim Philips HU5930/10 Luftwäscher der Fall und ist schnell erledigt. Der Luftbefeuchtungsfilter Typ FY5156/10 muss alle 12 Monate gewechselt werden und kostet ca. 13 € (02/2019). Der NanoProtect HEPA-Filter Typ FY1114/10 hält 24 Monate und kostet ca. 17 € (02/2019). Natürlich liegen beide Filter im Lieferumfang bei.

Je nach eingestellter Leistungsstufe liegt der Stromverbrauch zwischen 6 und 11 Watt, was ein sehr guter Wert ist. Der Tank fast 4 Liter Wasser, was ca. für 8 Stunden reicht. Die Lautstärke ist von der eingestellten Leistungsstufe abhängig und erreicht bis zu 53 dB, was dann sehr deutlich hörbar ist. Er lässt sich aber auch auf schwächere Stufen herabregeln, was dann entsprechend weniger Geräusche verursacht. Der Philips HU5930/10 kostet 247 € (02/2019).

ModellPreis
1 Philips HU5930/10 Luftwäscher (Optimale Luftbefeuchtung mit Reinigungswirkung, bis zu 70m²) weiß - 1 Philips HU5930/10 Luftwäscher

259,99 € 329,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

 

Venta LW 25 Luftwäscher Comfort Plus

Für eine Kombination aus Luftwäsche und Luftbefeuchtung sorgt der Venta LW 25 Luftwäscher Comfort Plus. Er ist für Räume bis 45 Quadratmeter geeignet und arbeitet völlig ohne Filter. Die angesaugte Raumluft wird durch einen im Wasserbad rotierenden Plattenstapel gelenkt. Dadurch werden Gerüche und Partikel ab 10 Mikrometer ausgefiltert bzw. ausgewaschen. Die Luftbefeuchtung erfolgt durch Kaltverdunstung, was Vorteile hat. Es entsteht dabei kein Wassernebel aus dem sich Kalk niederschlagen könnte. Zudem hat das Verfahren eine gewisse Selbstregelung. Umso gesättigter die Luft ist, desto weniger steigt die Luftfeuchtigkeit bei diesem Verfahren an. Zudem besitzt der Venta LW 25 Luftwäscher Comfort Plus einen eingebauten Hygrometer. Die aktuelle Luftfeuchtigkeit wird angezeigt und der Luftwäscher lässt sich auf Werte voreinstellen. Eine Überfeuchtung ist dadurch kaum möglich. Eine Abschaltautomatik verhindert den Betrieb bei Wassermangel im Wassertank.

Obwohl für kleinere Räume bis 45 Quadratmeter gedacht, fasst der Wassertank 7 Liter. Der Stromverbrauch liegt je nach der gewählten Leistungsstufe zwischen 3 bis 8 Watt, was ein sehr sparsam ist. Ebenfalls der eingestellten Stufe entsprechend ist das Betriebsgeräusch. Von 44 dB bei höchster Leistung sinkt der Pegel bei Stufe 2 auf 34 dB oder sogar bei Stufe 1 auf ganz leise 24 dB. Auch dieses Gerät ist einer der besten Luftwäscher 2019. Der Preis liegt bei ca. 285 € (02/2019).

ModellPreis
1 Venta Luftwäscher LW25 COMFORTPlus Luftbefeuchter und Luftreiniger für Räume bis 45 qm, brillant schwarz, mit digitaler Steuerung - 1 Venta LW25 COMFORTPlus Luftwäscher

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

 

Venta Luftwäscher LW45 Comfort Plus

Der Hersteller Venta besitzt schon seit Jahrzehnten einen hohen Erfahrungsschatz für die Verbesserung des Raumklimas. So ist es auch nicht verwunderlich, das auch der Venta Luftwäscher LW45 Comfort Plus einer derbesten Luftwäscher 2019 ist. Er ist für Raumgrößen bis 85 Quadratmeter geeignet, und arbeitet nach der gleichen Methode wie der ober aufgeführte Venta LW 25 Comfort Plus. Er besitzt also keine Filter welche erneuert werden müssen. Das Filtermedium ist Wasser, wodurch Partikel ab 10 Mikrometer ausgefiltert werden. Die Lautstärke ist mit 24/35/45 dB in den drei Leistungsstufen fast gleich mit der des Venta LW 25. Mit bis zu 8 Watt Stromverbrauch gehört der Venta Luftwäscher LW45 Comfort Plus zu den energiesparsamen Luftwäschern.

Das Gewicht beträgt 5,8 kg was auch einen schnellen Raumwechsel ermöglicht. Venta bietet aber auch für einige Luftwäscher (auch dem LW 25 und LW 45) einen Rollwagen an. Darauf können die Luftwäscher gestellt werden und lassen sich dann ganz einfach von Raum zu Raum schieben.

Dadurch, dass sich der Luftwäscher auf bis 24 dB herunterregeln lässt, ist er auch ein idealer Luftwäscher für das Schlafzimmer. Die Comfort Plus Modelle sind mit Hygrometer und dadurch mit einer automatischen Regelung der Luftfeuchtigkeit ausgerüstet. Das ist sehr praktisch und verhindert eine Überfeuchtung der Räume. Es gibt die Modelle LW 25 und LW 45 aber auch ohne dieses Feature. Dann sind sie im Preis günstiger. Der Venta Luftwäscher LW45 Comfort Plus kostet 395 € (02/2019).

ModellPreis
1 Venta Luftwäscher LW45 COMFORTPlus Luftbefeuchter und Luftreiniger für Räume bis 80 qm, Brillant Schwarz, mit digitaler Steuerung - 1 Venta LW45 COMFORTPlus Luftwäscher

379,00 € 395,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

 

TaoTronics TT-AH 014 Luftwäscher

Nur für kleine Räume bis 20 Quadratmeter ist der TaoTronics TT-AH 014 Luftwäscher konzipiert. Da er einen besonders günstigen Preis hat erwähne ich das Modell unter den besten Luftwäscher 2019. Er hat eine Befeuchtungsleistung von 200 ml je Stunde, weswegen er zum Beispiel in kleinen Büroräumen oder Kinderzimmer gut zum Einsatz kommen kann. Gemessen an der niedrigeren Leistung sind seine 15 Watt Stromverbrauch nicht energiesparsam. Da gibt es leistungsstärkere Luftwäscher mit weniger Stromverbrauch.

Die Geräuschentwicklung ist mit 35 dB noch attraktiv für ruhige Räume wie das Schlafzimmer. Die Filterung der Luft erfolgt über einen Wick-Filter, welcher 99,9% der Bakterien abtötet. Die Luftbefeuchtung funktioniert auf Basis der Verdunstung. Hierzu ist ein Filter mit großer Oberfläche installiert.

In der Leistung kann er mit den großen Luftwäschern nicht mithalten, ist aber mit einem Preis von ca. 60 € (02/2019) sehr günstig. Für den günstigen Preis ist sogar ein Hygrometer zur Überwachung der Raumluftfeuchtigkeit (40 bis 60%) integriert.

ModellPreis
1 Luftbefeuchter TaoTronics Kombigerät zur Luftbefeuchtung und Luftreinigung mit oberer Öffnung, Keimfreie kalte Verdunstung, Leise Luftwäscher für Schlafzimmer, Büro und Kinderzimmer, 2,5l, Max 200ml/h - 1 TaoTronics Luftwäscher TT-AH017

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

 

Comedes Hildegard LW 360 Luftwäscher

Als einer der besten Luftwäscher 2019 zählt auch der Comedes Hildegard LW 360 Luftwäscher. Zusätzlich zu seinen 43 Befeuchtungs und Reinigungsscheibe des Luftwäschers bietet er ein 3-Filtersystem. Ein Vorfilter entfernt gröbere Partikel und wirkt entkeimend durch Nanosilber. Partikel bis zu 0,3 Mikrometer entfernt ein zusätzlicher HEPA-Filter, sodass zum Beispiel Keime oder Pollen festgehalten werden. Als dritter Filter kommt dann ein Aktivkohlefilter zum Einsatz, welcher selbst Gerüche eliminieren kann.

Der Comedes Hildegard LW 360 Luftwäscher ist für 81 Kubikmeter Raumluft konzipiert, was je nach Raumhöhe ca. 35 Quadratmetern entspricht. Ein Hygrometer ist zur Überwachung der Luftfeuchtigkeit integriert und verhindert das Überfeuchten der Raumluft. Der Preis ist mit ca. 159 € (02/2019) gemessen an der Leistung und Ausstattung günstig. Der Stromverbrauch mit 35 Watt leider weniger.

ModellPreis
1 Comedes Hildegard LW 360 - Hochwertiger Luftwäscher & Luftbefeuchter, Aktivkohlefilter & HEPA-Element, weniger Keime bis 81 m³ - 1 Comedes Hildegard LW 360

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

 

Luftwäscher reduzieren das Staubwischen deutlich

Kommt bei Dir einer der besten Luftwäscher zum Einsatz, musst Du meistens auch deutlich seltener Staub wischen. Durch die Luftwäsche werden viele Partikel entfernt, die sonst unschön auf dem Mobiliar liegen würden. Besonders schlimm ist die Raumluft, wenn bauliche Maßnahmen oder Renovierungen in den Räumen durchgeführt werden müssen. Baustaub legt sich sehr auf die Atemwege und kann sogar Atemnot und allergische Reaktionen hervorrufen. Hast Du ein Baby, muss dieses unbedingt von diesen Partikeln in der Luft ferngehalten werden. Neben einem Luftwäscher empfehle ich noch einen Staubsauger mit HEPA-Filter für ein gutes und staubarmes Raumklima.

Was auch für eine schlechte Luftqualität und Luftfeuchtigkeit sorgt ist ein Kaminofen. Ihm entweicht Staub und Ruß, zum Beispiel beim Auflegen von Brennmaterial und dem Entfernen der Asche aus dem Schubfach. Diese Partikel wirken sich reizend auf die Atemwege aus. Dazu werden Möbel, Bodenbeläge und Dekorationsartikel sehr eingestaubt. Also wieder viele Gründe nach dem besten Luftwäscher Ausschau zu halten.

Wo Luftwäscher bestellen und kaufen?

Bevor Du die Vorzüge von einem Luftwäscher für Dich nutzen kannst, muss dieser natürlich zuerst gekauft werden. Fragst Du Dich wo einer günstig und hochwertig zu finden ist? Meine Luftwäscher habe ich alle online gekauft. Im Internet bieten viele Händler Modelle in einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis an. Dazu kommt auch die große Auswahl, welche meistens beim Händler vor Ort nicht ganz so umfangreich ist. Dank der großen Konkurrenz unter den Online-Händlern, lässt sich auch einfach ein echtes Schnäppchen finden. Hilfreich sind hier auch die Bewertungen der Käufer. Ich werde jedoch im Laufe der Zeit immer wieder neue Luftwäscher Tests und Luftwäscher Vergleiche durchführen.

 

Fazit

Für mich ist es sehr wichtig mit meiner Familie in einem gesunden Raumklima leben zu dürfen. Aus diesem Grund würde ich nicht mehr auf die besten Luftwäscher verzichten. Selbst beim Arbeiten im Büro sorgt ein Modell für die richtige Luftfeuchtigkeit und dem Entfernen von Partikeln in der Luft. Ruß, Asche, Allergene und sonstige Partikel lasse ich ganz praktisch weitgehendst durch meine Modelle entfernen. Leidest Du an Allergien oder hast sonstige Atemwegserkrankungen? In diesem Fall würde ich persönlich einen Luftwäscher mit HEPA-Filter auswählen. Diese Modelle wirken sich sehr positiv aus. Luftwäscher Tests und Vergleiche folgen. Ich werde auch die angegebenen Lautstärken in meinem Tonstudio nachmessen.