Skip to main content

Anjou Aroma Diffuser

Produktart
Füllmenge500 ml
max. Wasser/Feuchte pro Std. (in ml)60 ml
empfohlene Raumgröße (qm)30 qm
Lautstärke (dB)32 dB
Timer
Abschaltautomatik
Anzahl Verdampfer Stufen2
Stromverbrauch (Watt)12 Watt
Luftbefeuchtung
Lampenfunktion
Anzahl Farben7
Lampe schaltbar
automatischer Farbwechsel
Größe (Breite x Tiefe x Höhe) in cm18.2 x 18.2 x 17.6 cm

Leider ist dieses Produkt momentan nicht mehr verfügbar, beim Beurer LA 40 handelt es sich jedoch um eine gute Alternative!

Beurer LA 40 Aroma Diffuser

49,99 € 56,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 4. Dezember 2022 23:42
Test lesenzu

 


Im mittleren bis gehobenen Preissegment befinden sich die Aroma Diffusoren von Anjou, etwa gleichauf mit VicTsing. Ich habe mir den Anjou Aroma Diffuser mit 500 ml großem Wassertank in meinen Aroma Diffuser Test geholt. So wird sich zeigen, ob der Anjou Diffusor sein Geld wert ist. Im Vergleich mit anderen Aroma Diffusern bringt der Anjou eine Besonderheit mit, welche sich Anjou patentieren ließ.

Anjou Aroma Diffuser Test

Im Anjou Aroma Diffuser Test habe ich alle relevanten Kaufkriterien des Produktes überprüft.

Die Ausstattung des Anjou Aroma Diffuser

In der Ausstattung ist der Anjou Aroma Diffuser für meinen Test gut gerüstet. Für Aroma Diffusoren gehört sein Wassertank mit 500 ml Fassungsvermögen schon zu den größeren Modellen. Nur wenige Modelle haben mehr zu bieten. Er benutzt die Ultraschalltechnologie zur Raumbefeuchtung, was einen niedrigen Stromverbrauch und geräuscharmen Betrieb verspricht. Zudem erfolgt die Raumbefeuchtung dadurch nicht mit heißem, sondern kaltem Nebel. Es besteht also keine Verbrühungsgefahr, wie zum Beispiel bei einem Luftbefeuchter nach dem Prinzip der Verdampfung.

Eine Timerfunktion ermöglicht es die Betriebszeit vorab einzustellen. Es sind die Betriebszeiten von 1, 4 oder 8 Stunden einstellbar, sowie natürlich ein Dauerbetrieb möglich ist. Der Anjou Aroma Diffusor kann auch durch 7 wählbare Lichtfarben die Funktion einer Duftlampe erfüllen. Es besteht die Möglichkeit eine Farbe dauerhaft anzuschalten, oder mit dem Farbwechsel-Modus nach wenigen Minuten automatisch von einer zur nächsten Lichtfarbe zu wechseln. Der Einsatz als Duftlampe wirkt beruhigend bei der Aromatherapie. 

Seltener sind bei den Aroma Diffusoren im Test mehr als eine Leistungsstufe zu finden. Auch diesen Punkt bedient der Anjou Aroma Diffusor und ermöglicht zwischen zwei Leistungsstufen zu wählen. Somit kann die Ausbringung des Duftöls geregelt werden, so wie auch die Luftbefeuchtung steuerbar ist. 

Zu der sehr guten Ausstattung kommt noch das von Anjou patentierte „Oil Flow System“. Im Vergleich zu anderen Diffusern wird bei dem Anjou Diffusor das Duftöl nicht einfach in den Wassertank gegeben, sondern in ein Röhrchen im Wassertank gefüllt. Das hat den Vorteil, dass Duftöle sehr sparsam und kontinuierlich an das Wasser abgegeben werden. Im Vergleich dazu verfliegt Duftöl nach einigen Stunden im Wasser schnell, weswegen oft bei anderen Diffusoren Duftöl nachgetropft werden muss. 

Anjou Aroma Diffuser Ausstattung

Der Anjou Aroma Diffuser verfügt über eine umfangreiche Ausstattung. Neben der Abschaltautomatik ist auch noch ein Timer und mehrere Verdampferstufen integriert.

Tankgröße und Luftbefeuchtung

Anjou Aroma Diffuser Tankgröße

Der Anjou Aroma Diffuser hat eine überdurchschnittliche Tankgröße.

Die Tankgröße von 500 ml ist für Aroma Diffusoren schon groß, wenn auch ganz wenige Modelle ein noch größeres Fassungsvermögen besitzen. Dazu gehört zum Beispiel der Promed AL-1300 WS Aroma Diffuser mit 1.300 ml Fassungsvermögen, der aber eine Ausnahme darstellt. Wie lange eine dauerhafte Betriebszeit mit dem vollen Wassertank möglich ist, kommt auf die Stärke der Raumbefeuchtung an. 

Da der Anjou Aroma Diffusor zwei Leistungsstufen besitzt, ergeben sich je nach Einstellung auch zwei verschiedene Dauerbetriebszeiten. Auf der kleinen Leistungsstufe erreicht der Anjou Aroma Diffuser im Test eine Luftbefeuchtung von 30 ml je Stunde, was eine Betriebszeit von ca. 15 Stunden ermöglicht. Das ist selbst für einen Diffusor mit 500 ml Wassertank viel. Auf der hohen Leistungsstufe steigt die Luftbefeuchtung auf das Doppelte an, 60 ml je Stunde. Dadurch verkürzt sich die Betriebszeit auf ca. 8 Stunden. Ist der Wassertank leer, schaltet die Abschaltautomatik den Diffusor aus. So besteht keine Gefahr, dass ein wasserloser Betrieb das Ultraschall-Element beschädigt.

Der Geräuschpegel des Anjou Aroma Diffuser im Test

Ein Aroma Diffusor sollte mit seinen ätherischen Ölen und dem angenehmen Licht beruhigend wirken. Ist der Aroma Diffusor jedoch laut, wirkt er mehr nervend als beruhigend. Im Vergleich zu anderen Aroma Diffusern ist der Anjou Diffusor ein eher leiser Vertreter der Luftbefeuchter, wenn er auf der kleinen Leistungsstufe steht. 32 Dezibel sind absolut akzeptabel und ermöglichen auch einen Betrieb im Schlafzimmer. Mit der höheren Leistungsstufe steigt auch das Betriebsgeräusch auf 38 Dezibel an, womit er aber noch nicht der lauteste Aroma Diffuser aus meinen Tests ist. Ich hatte schon Aroma Diffuser mit über 45 Dezibel in meinem Test.

Mein Fazit zu dem Anjou Aroma Diffuser aus meinem Test

Im Vergleich mit dem ähnlich gelagerten Diffusor von VicTsing, hat mich der Anjou Diffusor mehr überzeugen können. Vor allem der leise Betrieb (auf kleiner Leistungsstufe) ist für mich ein wichtiges Kriterium in Tests, damit Aroma Diffuser auch wirklich beruhigend wirken. Im Schlafzimmer ist die kleine Leistungsstufe nicht nur wegen dem geringeren Betriebsgeräusch von Vorteil, sondern auch die niedrigere Raumbefeuchtung von nur 30 ml/h ist sinnvoll.

Der Hersteller empfiehlt ätherische Öle für seinen Diffusor, wobei ich mit synthetischen Ölen bessere Erfahrungen gemacht habe, wenn es um das Thema „Wasserlöslich“ geht. Wasserlöslich bedeutet, dass keine öligen Rückstände zurückbleiben. Von ätherischen Ölen können mitunter auch Gefahren ausgehen, wenn eine Allergiebereitschaft gegen die Stoffe besteht oder Haustiere im Haushalt leben. Zu ätherischen Ölen empfehle ich auch meinen Beitrag: „Welche Gefahren bringt ein Aroma Diffuser mit sich?“. 

Füllmenge500 ml
max. Wasser/Feuchte pro Std. (in ml)60 ml
empfohlene Raumgröße (qm)30 qm
Lautstärke (dB)32 dB
Timer
Abschaltautomatik
Anzahl Verdampfer Stufen2
Stromverbrauch (Watt)12 Watt
Luftbefeuchtung
Lampenfunktion
Anzahl Farben7
Lampe schaltbar
automatischer Farbwechsel
Größe (Breite x Tiefe x Höhe) in cm18.2 x 18.2 x 17.6 cm

Preisverlauf


 

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 8. September 2021 10:35