Skip to main content

Arendo Aroma Diffuser

Produktart
Füllmenge100 ml
max. Wasser/Feuchte pro Std. (in ml)16 ml
empfohlene Raumgröße (qm)18 qm
Lautstärke (dB)38 dB
Timer
Abschaltautomatik
Anzahl Verdampfer Stufen1
Stromverbrauch (Watt)12 Watt
Luftbefeuchtung
Lampenfunktion
Anzahl Farben5
Lampe schaltbar
automatischer Farbwechsel
Größe (Breite x Tiefe x Höhe) in cm15 x 8 x 8 cm
Länge Stromkabel (cm)170 cm

Leider ist dieses Modell leider mehr verfügbar. Beim WMF Diffuser handelt es sich jedoch um eine hochwertige Alternative.

WMF Ambient Aroma Diffusor

69,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 4. Dezember 2022 23:42
Test lesenzu

Wer auf der Suche nach einem günstigen Aroma Diffusor zum kleinen Preis ist, sollte sich den Arendo Aroma Diffuser aus meinem Test anschauen. Es handelt sich um ein Auslaufmodell (der Wassertank ist aber dicht), wodurch er derzeit für unter 25 € noch erhältlich ist. Für diesen günstigen Preis muss der Käufer beim Arendo Aroma Diffuser keine Einschränkungen in der Ausstattung befürchten. 

Arendo Aroma Diffuser Test

Wie gut kann der Arendo Aroma Diffuser im Test abschneiden. Es handelt sich hierbei um ein Produkt in einer recht günstigen Preisklasse.

Welche Ausstattung besitzt der Arendo Aroma Diffusor?

Wie fast alle Aroma Diffuser benutzt der Arendo die Ultraschall-Technologie, um Wasser mit Duftöl zu kaltem Wasserdampf zu vernebeln. Dazu lässt sich ein Wellnesslicht einschalten, dass eine angenehme Atmosphäre im Raum verbreitet. Je nach Stimmung lässt die Lichtfarbe sich auswählen. Es stehen 5 verschiedene Farben bereit (blau, weiß, rot, gelb, grün). Wer die Abwechslung mag, kann auch den Farbwechselmodus aktivieren, wodurch sich die Farben von alleine kontinuierlich wechseln.

Seltener in dieser Preisklasse ist ein Timer zu finden, wie ihn der Arendo Aroma Diffusor integriert hat. Damit lässt sich die Zeit der Verneblung auf 1 Stunde, 2 Stunden oder mit der Gap-Funktion auf 6 Stunden begrenzen. Zudem verfügt der Aroma Diffusor über eine Abschaltautomatik, wenn sich kein Wasser mehr im Tank befindet. 

Damit verfügt der Arendo Aroma Diffuser in Test über alle wichtigen Funktionen, welche zu dem derzeit günstigen Preis nicht selbstverständlich sind. Das ganze steckt dazu in einem ansprechenden Gehäuse, was einen hochwertigeren Eindruck hinterlässt. Auch als Geschenk ist der Arendo Aroma Diffusor somit eine gute Idee.

Der Arendo Aroma Diffuser – Raumbefeuchter oder Duftlampe?

Arendo Aroma Diffuser Farben

Der Arendo Aroma Diffuser kann in 7 unterschiedlichen Farben leuchten.

Die Größe des Wassertanks ist mit 100 ml recht klein ausgefallen, sodass er als Luftbefeuchter kaum infrage kommt. Eine vernünftige Laufzeit ist mit derart geringem Fassungsvermögen nur möglich, wenn auch die Verneblung nur wenig Wasser an die Raumluft abgibt. So schafft der Arendo Aroma Diffusor im Test nur 16 ml Wasserdampf mit Aromaduft je Stunde an die Raumluft abzugeben. 

Zur Raumbefeuchtung bei zu trockener Atemluft ist das deutlich zu wenig. Dafür sorgt das Ultraschall-Element jedoch für eine sehr mikrofeine Verneblung, sodass der sehr feine Nebel hoch ausgeworfen wird. Das ist gut, um den Aromaduft schnell im Raum zu verteilen. Die meisten Aroma Diffuser eignen sich aufgrund ihrer geringen Befeuchtungsleistung nicht zur Raumbefeuchtung. Primär sollen sie nur mit einem ätherischen Duftöl und einem angenehmen Licht als Stimmungsaufheller in der Aromatherapie dienen. Das macht der kleine Arendo Aroma Diffuser im Vergleich zu anderen Diffusern recht vernünftig, wenn auch die Betriebsdauer recht kurz ist. 

Die diffuse Beleuchtung und der homogene Farbwechsel sind auch ein Pluspunkt, welchen den Arendo Diffusor zu einer guten elektrischen Duftlampe machen. Wer zudem eine gute Raumbefeuchtung gegen trockene Atemluft wünscht, sollte sich bei den anderen Aroma Diffusern aus meinem Test umschauen. Eine für Aroma Diffuser gute Befeuchtungsleistung im Test (55 ml/h) erreicht zum Beispiel der Medisana AD 620 Aroma Diffuser. 

Der Geräuschpegel

Im Test zeigte der Arendo Aroma Diffuser ein mittellautes Betriebsgeräusch (38 Dezibel). Das ist für einen Raum mit Nebengeräuschen (Wohnzimmer, Küche) noch tragbar, jedoch für ein Schlafzimmer zu laut. Das ist etwas schade, da gerade im dunklen Schlafzimmer der gute Farbwechselmodus im Test des Arendo Aroma Diffusers begeistert. Eine Möglichkeit für das Schlafzimmer kann jedoch der Timer schaffen, wenn vor dem Schlafengehen der Diffusor schon eine oder zwei Stunden für eine Raumbeduftung sorgt.

Füllmenge100 ml
max. Wasser/Feuchte pro Std. (in ml)16 ml
empfohlene Raumgröße (qm)18 qm
Lautstärke (dB)38 dB
Timer
Abschaltautomatik
Anzahl Verdampfer Stufen1
Stromverbrauch (Watt)12 Watt
Luftbefeuchtung
Lampenfunktion
Anzahl Farben5
Lampe schaltbar
automatischer Farbwechsel
Größe (Breite x Tiefe x Höhe) in cm15 x 8 x 8 cm
Länge Stromkabel (cm)170 cm

Preisverlauf


 

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 3. September 2021 04:37